About

Sara Teamusician

 

Ruhige Musik für Tagträumer inmitten des schnöden Alltags

Sara Teamusician ist eine in der Mongolei geborene Würzburger Singer/Songwriterin. Die ersten sieben Jahre ihres Lebens verbrachte sie bei ihrer mongolischen Großmutter und lauschte deren Lebensgeschichten von der Wüste Gobi und ihren Kamelen. Dann zog sie nach Berlin, begann sich für die wundervolle Klaviermusik von Mozart und Bach zu interessieren und nahm klassischen Klavierunterricht. Ihre Liebe zur englischen Pop- & Rockmusik bemerkte sie zum ersten Mal im Alter von zehn Jahren, als sie mit ihrer Mutter nach Edinburgh reiste. Danach sang sie jeden Abend mit ihrem Golfschläger als Mikrofonersatz für ihre Nachbarn Karaoke.

Das Gitarrespielen brachte sie sich im Alter von 15 Jahren selbst bei, schrieb ihre ersten Melodien und spielte ab ihrem zwanzigsten Lebensjahr in den unterschiedlichsten Berliner Cafés. Ihr Akustik-Duo mit 2 verspielten Gitarren hieß “Duke & Sara“ und die Vorbilder waren Kings of Convenience, Lucy Rose und Daughter.

Nach ihren ersten musikalischen Ausflügen verschlug es Sara Teamusician nach Würzburg, wo sie derzeit Zahnmedizin studiert, um den Menschen ein Lächeln zu schenken. Seit Mai 2018 arbeitet sie mit Janosch Korell, einem studierten und renommierten Würzburger Jazz-Kontrabassisten zusammen. Sein so feinfühliges wie virtuoses Spiel unterstützt Saras Musik und fügt dem Arrangement der Songs Elemente hinzu, die ihre Lieder in einem neuen Licht erscheinen lassen.

Bei Saras Musik treffen intime Töne und eine außergewöhnliche Stimme auf ein zartes Gitarrenspiel und das sonore Fundament des Basses von Janosch Korell. Dabei entstehen ruhige & nachdenkliche Klänge für Tagträumer inmitten des schnöden Alltags. Mit viel Gefühl erzählt sie Geschichten von Fernweh, Träumen und unerfüllten Wünschen.

Preise

Siegerin beim Bandcontest auf der Mainfrankenmesse 2017 (Preis: 1000€-Gutschein für das Musikhaus Deußer)

3. Platz beim STRAMU-Nachwuchsförderpreis 2018

1. Platz beim Pics4Peaces Kreativwettbewerb 2018

Referenzen

STRAMU Festival Würzburg, Umsonst & Draussen Festival Würzburg, TEDx Würzburg, Mainfrankenmesse Würzburg, Posthalle, Zellerauer Kulturtage, Ringparkfest, Sofar Sounds Frankfurt/Nürnberg/Ulaanbaatar, Lauschmusik am Main Veitshöchheim, ZwischenDeckundTape Kassel, Peißnitzhaus Halle, Haas Säle Bamberg, Disharmonie Schweinfurt, INSPIRE Chemnitz, LiederLauschen Festival Berlin, Villa Neukölln, Intersoup, Kulturfestival Wedding/Moabit, Culture Container, Gelegenheiten, Rosengarten, Klangkojoten

Selbst organisierte Tour durch Deutschland inkl. Wohnzimmerkonzerte, Cafés etc. (in Bayreuth, Berlin, Chemnitz, Dresden, Frankfurt, Halle, Hof, Jena, München, Nürnberg, Stuttgart, Ulaanbaatar)

Support für Ian Fisher, Tour of Tours, Hannah & Falco, ZULU, Tom Klose

Interview und Liveauftritt für Radio Gong und Bayern 3

Sara Teamusician – Ruhige Musik für Tagträumer inmitten des schnöden Alltags

Sara Teamusician ist eine in der Mongolei geborene Würzburger Singer/Songwriterin. Die ersten sieben Jahre ihres Lebens verbrachte sie bei ihrer mongolischen Großmutter und lauschte deren Lebensgeschichten von der Wüste Gobi und ihren Kamelen. Dann zog sie nach Berlin, begann sich für die wundervolle Klaviermusik von Mozart und Bach zu interessieren und nahm klassischen Klavierunterricht. Ihre Liebe zur englischen Pop- & Rockmusik bemerkte sie zum ersten Mal im Alter von zehn Jahren, als sie mit ihrer Mutter nach Edinburgh reiste. Danach sang sie jeden Abend mit ihrem Golfschläger als Mikrofonersatz für ihre Nachbarn Karaoke.

Das Gitarrespielen brachte sie sich im Alter von 15 Jahren selbst bei, schrieb ihre ersten Melodien und spielte ab ihrem zwanzigsten Lebensjahr in den unterschiedlichsten Berliner Cafés. Ihr Akustik-Duo mit 2 verspielten Gitarren hieß “Duke & Sara“ und die Vorbilder waren Kings of Convenience, Lucy Rose und Daughter.

Nach ihren ersten musikalischen Ausflügen verschlug es Sara Teamusician nach Würzburg, wo sie derzeit Zahnmedizin studiert, um den Menschen ein Lächeln zu schenken. Seit Mai 2018 arbeitet sie mit Janosch Korell, einem studierten und renommierten Würzburger Jazz-Kontrabassisten zusammen. Sein so feinfühliges wie virtuoses Spiel unterstützt Saras Musik und fügt dem Arrangement der Songs Elemente hinzu, die ihre Lieder in einem neuen Licht erscheinen lassen.

Bei Saras Musik treffen intime Töne und eine außergewöhnliche Stimme auf ein zartes Gitarrenspiel und das sonore Fundament des Basses von Janosch Korell. Dabei entstehen ruhige & nachdenkliche Klänge für Tagträumer inmitten des schnöden Alltags. Mit viel Gefühl erzählt sie Geschichten von Fernweh, Träumen und unerfüllten Wünschen.

Preise

Siegerin beim Bandcontest auf der Mainfrankenmesse 2017 (Preis: 1000€-Gutschein für das Musikhaus Deußer)

3.Platz beim STRAMU-Nachwuchsförderpreis 2018

1. Platz beim Pics4Peaces Kreativwettbewerb 2018 mit dem Song “Lieblingsstadt”. Capriccio (BR) berichtet über Pics4Peaces: 

 

 

Referenzen

STRAMU Festival Würzburg, Umsonst & Draussen Festival Würzburg, TEDx Würzburg, Mainfrankenmesse Würzburg, Posthalle, Zellerauer Kulturtage, Ringparkfest, Sofar Sounds Frankfurt/Nürnberg/Ulaanbaatar, Lauschmusik am Main Veitshöchheim, ZwischenDeckundTape Kassel, Peißnitzhaus Halle, Haas Säle Bamberg, Disharmonie Schweinfurt, INSPIRE Chemnitz, LiederLauschen Festival Berlin, Villa Neukölln, Intersoup, Kulturfestival Wedding/Moabit, Culture Container, Gelegenheiten, Rosengarten, Klangkojoten

Selbst organisierte Tour durch Deutschland inkl. Wohnzimmerkonzerte, Cafés etc. (in Bayreuth, Berlin, Chemnitz, Dresden, Frankfurt, Halle, Hof, Jena, München, Nürnberg, Stuttgart, Ulaanbaatar)

Support für Ian Fisher, Tour of Tours, Hannah & Falco, ZULU, Tom Klose

Interview und Liveauftritt für Radio G, Bayern 3 und Puls (BR)

Band der Woche von

 

Hier zum Auftritt und Interview bei PULS.

   

Live

Upcoming

Live

Upcoming

Kontakt

Sarul Dubiel

Am Galgenberg 52j

97074 Würzburg

0176 / 234 351 58

booking@sarateamusician.de

www.facebook.de/sarateamusician

Kontakt

Sarul Dubiel

Am Galgenberg 52j

97074 Würzburg

0176 / 234 351 58

booking@sarateamusician.de

www.facebook.de/sarateamusician